Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 10.12.2021 um 10:15 Uhr folgender Grundbesitz in der Zehntenscheune, Kirchenstraße 1, Landstuhl, öffentlich versteigert werden:

Einfamilienhaus
Verkehrswert: 350.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
1 K 3/21
Termin:
10.12.2021 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
350.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
09.06.2021
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Dokumente als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus mit Doppelgarage und Schuppen.

Das teil unterkellerte, 1-geschossige Gebäude wurde ca. 1999 errichtet. Die individuelle Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung und Belichtung. Der bauliche Zustand ist gut. Die zwischenzeitlichen Modernisierungsarbeiten sind noch fertig zu stellen. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 160 m² teilen sich auf in:

KG: Heizraum, Öllagerraum, Kellerräume, Bad.
EG: Diele, Gäste WC, Bad, Gästezimmer, Büro, Kaminzimmer, Essen/Wohnen, Küche, Abstellraum, Terrasse.
DG: nicht ausgebaut.

Doppelgarage:
Massive Bauweise; eingeschossig; Walmdach Betonboden, Sektionaltor mit defektem Antrieb Baujahr: 1999.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Ausstattung

Dachform: Walmdach.
Warmwasserversorgung: zentral über Heizung.
Elektroinstallation: durchschnittliche Ausstattung; wegen Modernisierungsarbeiten teilweise unvollständig.
Heizung: Zentralheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Öl) Baujahr 1999; Fußbodenheizung.
Bodenbeläge: Überwiegend Fliesen, in den Schlafräumen Laminat.
Fenster: aus Holz mit Doppelverglasung; tlw. mit Sprossen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich am Stadtrand, im Gewerbegebiet von Waldmohr (ca. 5600 Einwohner).

Das ebene Grundstück hat eine unregelmäßige Grundstücksform, es liegt an einer Anliegerstraße (Industriestraße) mit mäßigem Verkehr. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus gewerblicher Nutzung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2021


Objektdaten:

Aktenzeichen:
1 K 3/21
Termin:
10.12.2021 um 10:15 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
350.000,00 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstücksfläche ca.:
1.498 m²
Objekt Zustand:
guter Zustand
Baujahr ca.:
1999
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
eigen genutzt
Terrasse:
Terrasse
Garage:
Garage
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Landstuhl
Kaiserstrasse 55
66849 Landstuhl

Tel.: 06371/931-211 oder -212,
Fax: 06371/931-207 oder -114
Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:30-15:30 Uhr, Freitag 9:00-13:30 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Industriestraße 3B
66914 Waldmohr

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)