Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 23.03.2020 um 14:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Idar-Oberstein, Mainzer Straße 180, 55743 Idar-Oberstein, Raum 116, Sitzungssaal, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 66.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
11 K 14/19
Termin:
23.03.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
66.000,00 €
Wertgrenzen:
In einem früheren Termin wurde nach § 85a wegen Nichterreichens der 5/10 Grenze der Zuschlag versagt.
Wertermittlungsstichtag:
12.07.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Der Wiederaufbau des alten Wohnhauses war ca. 1951, die Aufstockung des Gebäudes sowie der Anbau einer Waschküche erfolgten ca. 1954. Ca. 1975 entstand die Überdachung der Terrasse am Anbau und in den Jahren 1995-1998 erfolgten folgende Umbauten: Ausbau über Waschküche zu Wohnraum, Außenzugang über Treppe, Einbau von Holz-Isolierglasfenstern, Einbau Öl-Zentralheizung mit Öllager, neuer Edelstahlkamin, Außendämmung und neuer Außenputz.

Die Räumlichkeiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 114,45 m² (lt. Bauakte) teilen sich auf in:

EG: Heizungsraum und Öllager - Nutzfläche ca. 8,87 m².
EG: 2 Räume, Flur, Bad - Wohnfläche ca. 47,26 m².
OG: 3 Räume, Bad, Flur, Windfang - Wohnfläche ca. 67,20 m².

In Bezug auf die Vorderfront und den rechten Giebel konnten keine wesentlichen Bauschäden und Baumängel festgestellt werden. Die Außenanlagen sowie die Zufahrt zum Gebäude sind verwahrlost und eine Begehung des Grundstücks, insbesondere in Bezug auf den hinteren Grundstücksteil, ist nicht möglich.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach.
Heizung: Öl-Zentralheizung.
Besondere Bauteile: Eingangstreppe mit Überdachung, sep. Eingangstreppe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Heimbach (ca. 1.030 Einwohner).

Das unregelmäßig geschnittene Grundstück liegt am Ortsausgang an der L 169 Richtung Hoppstädten. Die Straße ist voll ausgebaut, beidseitig mit Verbundsteinen befestige Gehwege sind vorhanden. Es muss mit starken Beeinträchtigungen durch den starken Durchgangsverkehr gerechnet werden. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus gemischten Nutzungen in offener und geschlossener, zwei- und mehrgeschossiger Bauweise. Es handelt sich um eine einfache Wohnlage.

Geschäfte des täglichen Bedarfs haben sich in Baumholde, in ca. 8 km Entfernung, angesiedelt. Ein Kindergarten und die Grundschule können in Heimbach besucht werden. Weiterführende Schulen, Ärzte und Krankenhäuser sind in Baumholder, Birkenfeld und Idar-Oberstein zu erreichen; öffentliche Verkehrsmittel (Bushaltestelle) in unmittelbarer Nähe.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Objektdaten:

Aktenzeichen:
11 K 14/19
Termin:
23.03.2020 um 14:00 Uhr
Objekttyp:
Einfamilienhaus
Verkehrswert:
66.000,00 €
Wohnfläche ca.:
114,45 m²
Grundstücksfläche ca.:
2.518 m²
Baujahr ca.:
1951 Wiederaufbau
Etagenanzahl:
2
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend

Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Idar-Oberstein
Mainzer Straße 180
55743 Idar-Oberstein

Telefon Geschäftsstelle 06781 /5012-53

Sprechzeiten:
Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten

Gläubiger(-Vertreter)/Ansprechpartner:

keine Angabe

Lage:

Adresse
Hauptstraße 126
55779 Heimbach

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)